Spielbetrieb beendet, Training vorerst eingestellt

Der Hessische Volleyballverband hat entschieden, den Spielbetrieb für die Saison 2019/2020 vorzeitig mit sofortiger Wirkung zu beenden. Grund dafür sind die aktuellen Entwicklungen um die Verbreitung des Corona-Virus “SARS-CoV-2″.

Gleichzeitig hat der TV Wetzlar entschieden, den Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien (18.04.2020) vorerst einzustellen.

Hinterlasse eine Antwort